Mikrobiologische Stuhlanalyse

Die komplexe Darmflora - Analyse macht Aussagen, ob der Makroorganismus Mensch mit seinen "Untermietern", der physiologischen Darmflora, in wünschenswerter Symbiose lebt. Bei 80% der Bevölkerung ist das nicht der Fall. Die dadurch entstandene Dysbiose kann für den Menschen eine Reihe von Krankheiten ergeben. (z.B. Allergien, Fehlsteuerung des Immunsystems und vieles mehr.)

Zusatzuntersuchungen sind in der Lage, die Ursache für Dysbiose aufzudecken. Diese "Störenfriede" im Ökosystem Darm müssen diagnostiziert und therapiert werden.